Filmtheater des Tages: Zurück zum Reggae

Für diese Dokumentation finden sich die Größen des Reggae in Kingston zusammen

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Kulturhauptstadt von unten

Kulturhauptstadt von unten
Die Bürgerinitiative NUE2025 übergab am 10. Juli ihre Forderungen aus dreieinhalb Jahren ehrenamtlichen Engagements an Prof. Hans-Joachim Wagner, Leiter des Bewerbungsbüros Europäische Kulturhauptstadt Nürnberg 2025.
Noch bevor sich die Stadt Nürnberg dazu entschied sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 zu bewerben,

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Let’s talk about art! Neue Veranstaltungsreihe in der Galerie 100 Kubik in Köln

Let's talk about art! Neue Veranstaltungsreihe in der Galerie 100 Kubik in Köln
Würden Sie gerne in entspannter Atmosphäre Ihr Wissen über Kunst profundiert erweitern? Die neue Veranstaltungsreihe „Reden wir über Kunst?“ in der Galerie 100 Kubik ist die Gelegenheit: jeden Mittwoch um 16 Uhr wird zu Kunstgesprächen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten eingeladen, bei

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Berlins Problemkiez fürchtet nichts mehr als Aufwertung

Ein Investor will den Karstadt-Bau aus dem Berlin der Zwanzigerjahre neu errichten. Dagegen regt sich in Neukölln Protest: Solch ein „Luxustempel“ sei das trojanische Pferd der Gentrifizierung.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Anna“ – Spannender Spionagethriller

Anna lebt in Paris und arbeitet als Model – und als Spionin für den sowjetischen Geheimdienst. Nachdem sie einen Mord begeht, kommt ihr Agent Lenny Miller auf die Spur. Er zwingt sie, für den US-amerikanischen Geheimdienst zu arbeiten.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Electric Girl“ im Kino: Alles um mich lodert schon

Ein Superheldinnen-Schicksal in Hamburg: Ziska Riemanns Film „Electric Girl“ lässt Fantasie und Wirklichkeit kollidieren.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Nachruf: Lebensaufgabe Kunstsammeln

Kunstsammler Frieder Burda gestorben

Mit Systematik und Akribie schuf Frieder Burda eine der wichtigsten deutschen Sammlungen. Sein erster Kauf war dabei möglicherweise eine kleine Revolte.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

ASC: Überraschungen sind die schönsten Erinnerungen. Lust darauf macht die Kunstgalerie auf AIDAnova

ASC: Überraschungen sind die schönsten Erinnerungen. Lust darauf macht die Kunstgalerie auf AIDAnova
Hamburg, Juli 2019.
Das neue Flaggschiff von AIDA Cruises, AIDAnova, begeistert mit einer Kunstgalerie als einer der vielen Höhepunkte für anspruchsvolle und amüsante Gästeunterhaltung an Bord. Dafür stehen Werke von etablierten Künstlern renommierter deutscher Kunsthochschulen, internationale Künstler der Gegenwart und vielversprechende

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Julian Opie bei GALERIE FRANK FLUEGEL | Ausstellung im Lehmbruck Museum Duisburg.

Julian Opie bei GALERIE FRANK FLUEGEL | Ausstellung im Lehmbruck Museum Duisburg.
GALERIE FRANK FLUEGEL mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel hat seit Anbeginn den britischen Künstler Julian Opie (*1958) im Programm. Er zählt zu den wichtigsten Vertretern der Gegenwartskunst in der Nachfolge der Pop-Art.

Sein Studium absolviert er am Goldsmith’s School of

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Pets 2“ wieder an der Spitze der deutschen Kinocharts

Der kleine Liam hat die beiden Hunde so tief ins Herz geschlossen, dass sie ihn einfach zurücklieben müssen.

„Pets 2“ verdrängt den neuen „Spider-Man“ und landet wieder auf Platz eins der deutschen Kinocharts. In Nordamerika hat der Superheld noch einen sicheren Stand.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Zum Tod von Frieder Burda: Ein Mann, ganz für sich, ein Museum für alle

Ein Mann fürs Feine: Der Kunstsammler Frieder Burda in seinem Museum in Baden-Baden vor dem Werk Gelbgrün von Gerhard Richter aus dem Jahr 1982.

Frieder Burda hat eine der bedeutendsten Privatsammlungen Europas zusammengebracht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Am Sonntag ist er im Alter von 83 Jahren in Baden-Baden gestorben.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Lanz Talkshow-Strategie: Im Schlafwagen zur Erkenntnis

Egal, wer vor ihm sitzt, Moderator Markus Lanz wird schamlos seine Fragen stellen und über Münder fahren. So auch bei Edmund Stoiber und Tochter Constanze Hausmann im Oktober 2016.

Kaum eine Talkshow wird so gehasst wie die von Markus Lanz. Dabei ist sie die einzige, in der die Gäste echten Gesprächen nahekommen.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Band Revolverheld kritisiert Gloria von Thurn und Taxis

Die Schirmherrin der Regensburger Schlossfestspiele, Gloria von Thurn und Taxis, gilt als Kritikerin der deutschen Migrations- und Flüchtlingspolitik. Die Band Revolverheld kritisierte die Gastgeberin bei ihrem Auftritt scharf.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Deutschland streamt, und es geht aufwärts

Die deutsche Musikindustrie feiert die aktuellen Geschäftszahlen als Kulturwandel. Das Volk streamt und bezahlt dafür. Der Rest sammelt Schallplatten. Soviel Musik war nie.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Gerüchte um James Bond: 007 wird eine Frau – temporär

Lashana Lynch

Nach geheimen Informationen vom Dreh des 25. Bond-Films wechselt die ikonische Agentennummer den Besitzer. Weitere Set-Gerüchte betreffen Christoph Waltz.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Epos: Abstraktion und Ideologie

Kollege Aischylos als Troll: „Xerxes“ von Frank Miller ist ein martialisches Meisterwerk, über den Krieg als Serie von Implosionen.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Leaving Spirit – Debüt Album „Things Change“

Leaving Spirit – Debüt Album „Things Change“
Leaving Spirit steht für handgemachte Rockmusik mit Einflüssen aus Blues-, Country- und Southernrock! Die 6 jungen Musiker aus Würzburg im Alter von 17-21 Jahren präsentieren ihre eigenen Songs im Stil von Neil Young, Eagles, Blackberry Smoke und viele weitere… Live

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Ausstellungseröffnung „The Symponies of Colors“ von Mike und Madeleine Bülow

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie ganz herzlich am 30.08.2019 ab 17 Uhr zur Ausstellungseröffnung von Mike und Madeleine Bülow in unserer Galerie ein.

Die Kunstwerke von Künstlerpaar zeigen brilliante Farbentänze. Der Wunsch Musik in Farbe umzusetzen, ließ beide

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Jeden Scheiß fotografieren“

Dürfen ernsthafte Künstler Selfies machen, Alltagsbilder posten und Follower sammeln? Oder zerstören Smartphones die ästhetische Aura? Eine kleine Verteidigung der Kunst auf Instagram.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Kunstsammler Frieder Burda gestorben

Frieder Burda, Sohn des Verleger-Ehepaars Franz und Aenne, ist am Sonntag nach längerer Krankheit im Alter von 83 Jahren gestorben. Der Kunstsammler und Mäzen führte in Baden-Baden ein von ihm gegründetes Museum.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …