„Monschau“, Roman von Steffen Kopetzky: Heldentaten, zweite Runde

Steffen Kopetzkys neues Buch „Monschau“ erzählt von einer Pocken-Epidemie in der Nachkriegszeit. Warum schreibt der Mann so erfolgreich gehobene Unterhaltungsromane?

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …