Niemand ist sich noch sicher, wer er wirklich ist

Der italienische Kinomeister Luca Guadagnino hat die Serie unserer Zeit gedreht. „We Are Who We Are“ erzählt von der schwierigen Suche nach einer eindeutigen Identität. Es geht um Sexualität – aber vor allem darum, was „queer“ einmal war.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …