Dann nimmt sie ihre alten Alben eben noch mal neu auf

Alles auf Anfang: Taylor Swift veröffentlicht ihr Album „Fearless“ von 2008 in ihrer eigenen Version. Sie revidiert gerade ihr ganzes Frühwerk bis zum Jahr 2017. Warum tut sie das?

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …