Als ihre Welt für immer unterging

Mit „Frankenstein“ schuf Mary Shelley einen modernen Mythos, mit „Der letzte Mensch“ die erste Postapokalypse. In Wahrheit jedoch ist „Der letzte Mensch“ ein Schlüsselroman. Er erzählt vom Weltuntergang seiner jungen Autorin, die binnen Monaten alles verlor.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …