In den Wäldern Louisianas wird der Ernstfall geprobt: Christopher Sims’ „The Pretend Villages“

Bitte nicht aus der Rolle fallen: Diese Frauen treten als Obstverkäuferinnen auf und verkörpern ihre Figuren auch zwischen den militärischen Übungen.

Zonen zwischen Imagination und Realität: Christopher Sims fotografiert fiktive afghanische und irakische Dörfer auf amerikanischen Truppenübungsplätzen.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …