Die Dokumentation „Framing Britney Spears“ auf Amazon Prime

Im Jahr 2018 war Britney Spears die bestbezahlte Künstlerin in Las Vegas. 2019 sagte sie eine Vertragsverlängerung aus unbekannten Gründen ab und befindet sich seitdem in Arbeitspause.

Gefeiert, verhöhnt, entmündigt: Die Dokumentation „Framing Britney Spears“ schildert, wie die Sängerin zum Opfer einer Skandalindustrie wurde.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …