Antirassismus in Deutschland: Die neuen Helden und die Macht

Menschen am Eingang der Ausländerbehörde in Frankfurt am Main: Deutschland ist im Jetzt endlich ein Einwanderungsland geworden.

Wie bekämpft man am besten den Rassismus? Eine neue Gruppe von Intellektuellen, viele von ihnen mit migrantischen Lebensgeschichten, hat die besten Absichten. Doch ihre Methoden sind zweifelhaft.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …