Gezerre um NS-Raubkunst: Die Eine-Million-Euro-Geige

Im Streit um die Guarneri-Geige stellt die zuständige Stiftung endlich 100 000 Euro als Entschädigung bereit. Tatsächlich könnte das Instrument aber „das Zehnfache“ wert sein.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …