„Gendergerechte Sprache ist eine der dümmsten Ideen“

In der Pandemie ist Star-Philosoph Richard David Precht zu viel von Rechten die Rede – und zu wenig von Pflichten. Er schlägt ein soziales Pflichtjahr im Rentenalter vor. Und erklärt, wie man sinnlose Gebote wie das Gendern von vernünftigen unterscheidet.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …