Zensur in Hongkong: M+ oder M-?

415; 415 M+ Museum in HongKong

Das in freieren Zeiten geplante Museum M+ sollte Hongkong als Kunststadt etablieren. Wie weit Chinas Einfluss reicht, zeigt sich nun daran, ob es Werke von Ai Weiwei zeigen darf – oder nicht.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …