Wie Großbritannien seine Denkmäler beschützen will

Nach Angriffen auf öffentliche Standbilder will die britische Regierung jetzt ein Gesetz zum Schutz der 12.000 britischen Denkmäler vor „woken“ Bilderstürmern erlassen. Doch der bürokratische Vorstoß trifft nicht. Obwohl der zuständige Minister unverhohlen droht.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …