Söders Rhetorik

Markus Söder betrachtet Gegner der Corona-Maßnahmen als potenzielle Terroristen – und unterstellt Bürgern, die unter dem Lockdown leiden, sich zu Opfern zu „stilisieren“. Diese aggressive Rhetorik wirft im Hinblick auf seine mögliche Kanzlerkandidatur Fragen auf.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …