Wahl der Kulturhauptstadt: Kleine Welt

Coronavirus - Chemnitz

Intransparenz? Gemauschel? Vetternwirtschaft? Am Montag wollen die Kulturminister von der Jury wissen, wie sie zur Entscheidung für Chemnitz als Europäische Kulturhauptstadt 2025 kam. Die Überprüfung findet aus guten Gründen statt, wie auch SZ-Recherchen zum Fall Temeswar zeigen.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …