Im Westen brennt noch Licht

Seit einem Jahrhundert wird dem Abendland der Untergang prophezeit. Dabei ist es stärker denn je. Dank seiner Kirche und ihrer Kräfte. Und auch durch die Schwächen der anderen im näheren und fernen Osten.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …