Das Künstliche und die Kunst: KI als Komponistin

Die 2012 verstorbene Sängerin Whitney Houston ging 2020 als Hologramm auf Welttournee.

Künstliche Intelligenz kann die Töne nicht erleben, sondern nur neu organisieren: Über die von Algorithmen komponierte Musik, die alte Gewohnheiten bestätigt und dabei langsam den Weltbezug verliert.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …