Warum die Einwände gegen Gal Gadot als Kleopatra rassistisch sind

Die Israelin Gal Gadot konnte problemlos eine griechische Amazone spielen. Aber nun gibt es Aufregung, weil sie für die ägyptische Königin Kleopatra angeblich zu „weiß“ sei. Dabei eignet sich die multiethnische Kleopatra überhaupt nicht für Identitätskonstrukte.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …