„Bridgerton“ – Eine Reise in das skandalöse London der 1810er Jahre

In London beginnt im Jahr 1813 die Ball-Saison. Junge Frauen werden in die Gesellschaft eingeführt und sollen sich eine gute Partie angeln. Dabei wird die Gerüchteküche von der anonymen Journalistin Lady Whistledown kräftig angekurbelt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …