Kritik an von Schirachs „Gott“: Mediziner protestieren mit Offenen Brief gegen Suizid-Film

Plädoyer vor dem Ethikrat: Matthias Habich und Lars Eidinger in „Gott von Ferdinand von Schirach“.

Die ARD zeigt „Gott von Ferdinand von Schirach“. Das Stück verhandelt die Frage, ob es ein Recht auf Suizid gibt. In einem Offenen Brief kritisieren Mediziner und Psychologen, die Frage müsse lauten, ob es einen Rechtsanspruch auf assistierten Suizid gebe.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …