Ich, Kossola, war der letzte Sklave Amerikas

Kossola alias Cudjo Lewis lebt im Königreich Dahomey, bis er unter die Sklavenfänger gerät. In die USA kommt er mitten im Bürgerkrieg. 1927 gibt er seinen erschütternden Lebensbericht zu Protokoll: „Meine eigenen Leute hatten mich verkauft, und die Weißen hatten mich gekauft.“

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin