Thomas Gaehtgens achtzig: Von Notre-Dame nach Los Angeles

Wie er mit Studenten und Stipendiaten an der FU und in Paris vieles entspannt bei einem Glas Wein besprach, so hier in einem Berliner Biergarten: Thomas Gaehtgens´ Interview nach der Berufung zum Direktor des Getty Research Institute in Los Angeles, in dem er sich zur neuen Aufgabe und seinen Plänen äußerte.

Brückenbauer und Malerhistoriker: Thomas Gaehtgens gründete das Deutsche Forum für Kunstgeschichte in Paris und leitete zehn Jahre lang das Getty Center in Los Angeles. Erinnerungen anlässlich seines achtzigsten Geburtstags.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …