Hannas Entscheidung – neuer Roman dreht sich um Fremdenfeindlichkeit und Lebenslügen

Hannas Entscheidung - neuer Roman dreht sich um Fremdenfeindlichkeit und Lebenslügen
Eine Anwältin wird in Judith Freis „Hannas Entscheidung“ mit ihrer schambehafteten Vergangenheit konfrontiert.
——————————

Die Anwältin Hanna Friedberg wird von der 17-jährigen Nathalie um ihre Verteidigung in einem Strafprozess gebeten. Die Jugendliche hat zusammen mit drei Freunden zwei aus Äthiopien stammende Jungen

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin