Jakob, der Lügner

Jakob erfindet ermutigende Nachrichten für seine Leidensgefährten, die 1944 in einem Ghetto in Osteuropa auf die Befreiung warten. Die Hoffnung will auch nicht vergehen, als die Lüge auffliegt. – Frank Beyers Verfilmung des berühmten Romans von Jurek Becker wurde als einzige DEFA-Produktion für einen Oscar nominiert.

Quelle: 3Sat
Hier finden Sie weitere Beiträge …

Author: Admin