Rezension: „Der Turm der toten Seelen“ – Christoffer Carlsson

Rezension: "Der Turm der toten Seelen" - Christoffer Carlsson
Inhalt :

Düster, beklemmend, gnadenlos spannend

Leo Junker, Anfang 30, ist als Polizist vorübergehend vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Körperlich und psychisch angeschlagen, ist er voller Sorge um seine Zukunft. Als in seinem Wohnhaus ein Mord geschieht,

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin