Die letzten Kultur-Meldungen

MAGNUS trifft Jane Goodall

MAGNUS trifft Jane Goodall
Der Musiker MAGNUS trifft die Forscherin Jane Goodall
Die britische Verhaltensforscherin für Menschenaffen und der Künstler MAGNUS trafen sich an der Universität in Tübingen. Was verbindet die
Tierschutz Ikone Goodall mit dem Musiker MAGNUS?
Antwort: sowohl Goodall als auch MAGNUS setzen sich
für das

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Marianne-Brandt-Preisträgerin mit Einzelausstellung in Chemnitz

Marianne-Brandt-Preisträgerin mit Einzelausstellung in Chemnitz
Presseinformation

Chemnitz, den 22. Januar 2020

Yvon Chabrowski | BODIES AND VALUES

In der Galerie e.artis contemporary werden zum zweiten Mal Kunstwerke von Yvon Chabrowski gezeigt, diesmal in einer Einzelausstellung, die mit leeren Wänden auskommt. In ihren Arbeiten beschäftigt sich

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„4.48 Psychose“ am Deutschen Theater Berlin: Auf den Gipfeln der Verzweiflung

Auf dem Rollband dem Unheil entgegen: Elias Arens, Jürgen Lehmann, Toni Jessen, Justus Pfankuch, Thorsten Hierse, Yannik Stöbener

Quälender Bann auf düsteren Schicksalswegen: Ulrich Rasche inszeniert „4.48 Psychose“ von Sarah Kane am Deutschen Theater in Berlin mit Katja Bürkle.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Markusdom in Venedig bekommt Glaswall gegen Hochwasser

Mitte November in Venedig: Touristen gehen über Stege vor dem Markusdom.

Im November hatte das Hochwasser in Venedig statische Probleme in der Krypta des Markusdoms verursacht, Mosaike und Mauerwerk wurden beschädigt. Jetzt soll die Basilika hinter Glas kommen.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Sind sonst noch Psychotherapeuten im Saal? Nick Cave in Baden-Baden

Atheismus sei leider schlecht fürs Songwriting: Nick Cave muss es wissen

Zehn Tonnen Katastrophe an dünnem Seil: Nick Cave praktiziert als musikalischer Seelendoktor in Baden-Baden. Man fühlt sich dabei manchmal wie in einer riesigen Selbsthilfegruppe.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Jojo Rabbit

Der kleine Jojo ist ein überzeugter Nazi, der in der liebevollen Obhut seiner Mutter Rosie (Scarlett Johansson) aufwächst. Er kann es gar nicht erwarten, Mitglied der Partei zu werden. Und er hat sogar einen besten Freund: Adolf Hitler persönlich.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Nationalismus ist unheilbar, Patriotismus ist gesund

Mit „1984“ und „Animal Farm“ wurde George Orwell berühmt. Jetzt erscheint ein Text, in dem er erklärt, warum man einem Nationalisten alles ausreden kann, nur den Nationalismus nicht. Es liest sich, als hätte Orwell unsere Internet-Hassreden gekannt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Fernsehen: Monty-Python-Mitglied Terry Jones ist tot

Terry Jones 2012 in London

Der britische Komiker, Autor und Regisseur ist im Alter von 77 Jahren gestorben, teilte sein Management mit. Zusammen mit der Comedy-Gruppe Monty Python revolutionierte Jones das britische Fernsehen.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Schauplatz Madrid: „Amigos y amigas“

In Spanien gibt es Streit um eine geschlechtergerechte Neuformulierung der Verfassung. Die Vorschläge einer Kommission gehen Feministinnen und LGBT-Gruppen nicht weit genug, andere sehen jetzt schon eine Grenze erreicht.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

K1 Galerien Köln mit Rundgang im Winter

K1 Galerien Köln mit Rundgang im Winter
K1 GALERIEN KÖLN

01 30WORKS GALERIE
02 GALERIE 100 KUBIK
03 GALERIE ALBER
04 ART GALERIE 7
05 GALERIE KLAUS BENDEN
06 GALERIE BIESENBACH
07 GALERIE BOISSERÉE
08 VAN DER GRINTEN GALERIE
09 GALERIE ANJA KNOESS
10 GALERIE MART IN

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Die Liebenden – Zweiter Band der romantischen Fantasyserie „Das Licht von Avalon“

Die Liebenden - Zweiter Band der romantischen Fantasyserie "Das Licht von Avalon"
Amie San beantwortet in „Das Licht von Avalon“ die Frage, was passiert, wenn man das Kostbarste im Leben verliert, sich dafür die Schuld gibt und sich nicht vergeben kann.
——————————

Ein tragisches Ereignis wirft Tom vollkommen aus der Bahn und zerstört seine

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Wiedersehen mit dem progesellschaftlichen Schutzwall

Reiche zerfallen, Machthaber vergreisen, aber ewig steht die Mauer zwischen Sterblichen und besseren Kreisen: Und manchmal ist sie so fest gebaut, dass sie viele Jahre zeigt, wer dazu gehört und wer nicht.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Lars Eidinger: „Es geht in meiner Kunst nicht um Moral“

Lars Eidinger und Aldi-Tüte

Weil er mit einer 550 Euro teuren Ledertasche im Aldi-Look vor einem Obdachlosenlager posierte, erntete der Schauspieler Lars Eidinger heftige Kritik. Ein Gespräch über Shitstorms, Narzissmus und das Leben im Kapitalismus.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Rockmusik: Ozzy Osbourne spricht über Parkinson-Erkrankung

Ozzy Osbourne mit seiner Frau Sharon 2018 in London

Er könne Geheimnisse schlecht für sich behalten, erklärt der Musiker in einer US-amerikanischen Fernsehsendung. Trotz der Krankheit plant Osbourne, seine mehrfach verschobene Tour nachzuholen.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Intendanten Johannes Öhman und Sasha Waltz verlassen Berliner Staatsballett

Johannes Öhman und Sasha Waltz im März 2019 in Berlin

Seit August haben Johannes Öhman und Sasha Waltz als Intendanten des Berliner Staatsballetts gearbeitet. Zum Jahreswechsel sind sie gegangen. Gegen ihre Berufung hatte es Widerstand gegeben.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Hinter den Masken: „Jojo Rabbit“ von Taika Waititis in der Video-Filmkritik

64751260

Für sechs Oscars nominiert, mit allen komödiantischen Wassern gewaschen: Taika Waititis Spielfilm „Jojo Rabbit“ erzählt nur scheinbar grotesk von Hitlers Herrschaft über die Deutschen.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Grammy-Akademie unter Druck: Deborah Dugan sieht ihren Rauswurf als Racheakt

Deborah Dugan bei der Bekanntgabe der Grammy-Nominierungen am 20. November

Kurz vor der Verleihung des Musikpreises „Grammy“ wurde dessen Chefin suspendiert. Jetzt klagt Deborah Dugan die Organisation an. Sie habe sich über sexuelle Belästigung und fragwürdige Nominierungen beschwert. Deshalb habe man sie geschasst.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Der erste Hollywood-Star mit chinesischen Wurzeln – und Geliebte von Marlene Dietrich

Sie spielte an der Seite von Marlene Dietrich, soll nicht nur mit ihr, sondern auch mit Leni Riefenstahl ein Verhältnis gehabt haben: Anna May Wong. Sie war der erste Hollywood-Star mit asiatischen Wurzeln.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Mein Freund Hitler

In seiner schwarzen Komödie „Jojo Rabbit“ lässt der Neuseeländer Taika Waititi den deutschen Diktator als Fantasiefreund eines kleinen Jungen auftreten. Kann das gutgehen?

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Theater: Param pam pam

âÄžDie BlechtrommelâÄœ; Blechtrommel Theater Fürth

Boris Keil spielt Oskar Matzerath in der Bühnenversion der „Blechtrommel“ – und macht daraus einen starken Solo-Abend am Stadttheater Fürth

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …